Qualitätskontrolle

Rohmaterial

  • Wir arbeiten nur mit Herstellern zusammen, die unsere hohen Rohstoff-Anforderungen (Reifegrad, Aroma, Farbe, Fremdstoffe, Kalibrierung, Allergene, Pestizide, Schwermetalle, Mikrobiologie) für die Gefriertrocknung erfüllen.
  • Die Qualität der Rohstoffe hängt auch vom Erntezeitpunkt, Ursprung und botanischer Sorte ab – gerne zeigen wir Ihnen den Unterschied!

Produktion

  • Die hochwertigen Rohstoffe werden unter strengen hygienischen Maßnahmen weiter verarbeitet. Die strikte Einhaltung von Parametern wie Kalibrierung, Schnittgröße, Farbe, Form, Restfeuchte, Feinanteil wird laufend kontrolliert.
  • Je nach Rohstoff findet nach der Trocknung eine Siebung, händische Sortierung, oder eine maschinelle Sortierung statt.
  • Vor der Abpackung - unter kontrollierter Atmosphäre - sind Magnetabscheider und Metalldetektor installiert. Je nach Produktionslinie erfolgt zusätzlich auch eine abschließende Fremdkörper-Kontrolle mittels Röntgentechnik.

Endprodukt

  • Bei der abschließenden Qualitätsprüfung werden Mikrobiologie und Restfeuchte kontrolliert und Rückstellmuster genommen.
  • Je nach Produkt und Ursprung der Rohstoffe, erfolgt eine regelmäße Kontrolle von Schwermetallen, Pestiziden und GVO entweder vor oder nach der Trocknung.
  • Rohstoffe, die wir aus nicht-EU-Ländern beziehen (z.B. Banane, Mango, Ananas, etc), werden für jede Charge bei einem akkreditiertem Labor untersucht.

Lager und Transport-Logistik

  • Unser Lager- und Transport-Logistik ist vollständig nach IFS zertifiziert.

Zertifizierungen

  • IFS Broker (SGS)
  • BIO (Naturalis, SK-BIO 002)
  • Kosher
    Kosher